Hammam-Massage

Das traditionelle Hammam-Ritual ist bereits über 800 Jahre alt. In seiner wörtlichen Bedeutung ist Hammam ein warmer Ort, an dem das Wasser im Überfluss strömt.

Nachdem Sie sich für eine Hammam-Massage entschieden haben, begleitet die Hammam-Masseurin (Tellak) Sie in unseren Hammam-Raum. Nachdem Sie Ihre Kleidung abgelegt haben, nehmen Sie eine wunderbare warme Dusche und reinigen Ihren Körper somit bereits das erste Mal. Anschließend nehmen Sie auf dem beheizten Hammam-Stein Platz und bekommen ein Ganzkörper-Peeling mit einem Kese (einem türkischen Peeling-Handschuh), dabei wird warmes Wasser über Ihren Körper gegossen.
Die nächste Behandlung ist das Einschäumen des Körpers mithilfe eines Schaumsacks, wobei Ihr ganzer Körper mit leicht massierenden Bewegungen mit einer dicken Schaumschicht bedeckt wird. Danach beginnt unsere Masseurin mit einer herrlichen, entspannenden Massage, bei der Sie Ihre Seele baumeln lassen können. Die Massage wird langsam erotisch aufgebaut, bis Sie einen fantastischen Höhepunkt erleben werden, bei dem sich alle Anspannungen in Nichts auflösen. Zum Schluss wird die Schaumschicht durch Aufgüsse mit wunderbar warmem Wasser von Ihrem Körper gespült.

Die Dauer dieser Hamam DeLuxe-Massage beträgt eineinhalb Stunden.

Diese Behandlung beinhaltet ein wunderbares Bad gefüllt mit ätherischen Ölen oder eine separate Massagebehandlung mit köstlichem warmem Öl.

MassageWelt wünscht Ihnen allen viel Freude und Genuss bei dieser Hammam-Massage.

Hinweis: Diese Massage wird nur in der Niederlassung Heerlen und Eindhoven angeboten!

 
MassageWereld (Belgien & Deutschland) ist derzeit aufgrund der Corona-Maßnahmen geschlossen. Alle Filialen sind in den Niederlanden geöffnet. Mehr informationen
+